Stromtankstelle

Endlich haben wir eine Wallbox. Es ist eine ecoLOAD von Oscar Perdok. Belastbar ist sie mit 22 kW. Ein schönes Typ2 Spiralkabel gehört dazu. Einen Eintrag im Goingelectric Stromtankstellenverzeichnis habe ich auch schon gemacht.

Die Ladestation ist frei zugänglich. Jeder der möchte kann hier laden. Es ist keine Registrierung oder Freischaltung nötig. Ich bitte aber um eine Ladespende.

Dirt 4

falls jemand dirt 4 (amazon) spielt hier meine Erfahrung. Um in der Ralley besser abzuschneiden, ist es meiner Erfahrung nach wichtig, ganz nach „Gefühl“ zu fahren. Wenn ich stur den Hinweisen des Beifahrers folge, fahre ich sehr abgehackt und recht hecktisch. Wenn ich mich aber einfach daran orientiere was ich beim Fahren noch für einen vertretbare Geschwindigkeit halte, komme ich recht gut zurecht. Und oft auch als erster ins Ziel.

Fest steht: Ein Anschlag mit einem Lastwagen wird in einer freiheitlichen Demokratie schwer verhinderbar sein. Das ist der Preis der Freiheit. Das ist bitter. Und das ist schwer zu ertragen. Aber wenn wir das nicht akzeptieren, finden wir uns schneller als wir glauben in einem autoritären Überwachungsstaat oder dem permanenten Ausnahmezustand wieder.